Erfolgreiche Teilnahme beim Schwimmwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“

 

Eine Mannschaft der Donauschule Nendingen nahm am 01. April 2019 am Wettkampf Schwimmen in der Wettkampfklasse V (Grundschule) teil. Dieser fand im Hallenbad Singen statt.

Auf dem Wettkampfprogramm standen 25 m Rücken, 25 m Freistil, 25 m Brust und eine Freistilstaffel 6 x 25 m. Die 9 Schüler und Schülerinnen zeigten sportliche Höchstleistungen und errangen am Schluss den Sieg in der Wettkampfklasse V auf Kreisebene.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Schwimmwettkampf waren:

Jonas Pfeiffer, Jannis Grieninger, Sandro Samara, Simon Unger, Sofie Celestrin, Magdalena Blocher, Filip Heindl, Maik Getsch, Lotta Würthner mit Betreuerin Lea Bauer