Nendinger Lesekönige 2018

 

 

Die Donauschule Nendingen kürte bei einem Vorlesewettbewerb ihre Lesekönige. Für die Kinder ging es darum einen selbst gewählten Text allein mit der Stimme als Ausdrucksmittel zum Leben zu erwecken. Dazu bedurfte es einer deutlichen Aus-sprache, sinngemäßen Betonung und eines angemessenen Lesetempos. Die Lesebesten aus den jeweiligen Klassenstufen trugen vor ihren Mitschüler und -schülerinnen ihre Texte vor. Von einer Jury aus Lesepatinnen wurden  die Leistun-gen bewertet.

 

Das Foto zeigt die Nendinger Lesekönige 2018 – Sieger und Zweitplatzierte.

 

Von links: Martin Schwarz, Lorenz Schwarz, Nina Braun, Nelly Hipp, Filip Heindl, Jonas Pfeiffer, Lina Dahlke

 

 

Weitere Bilder in der Bildergalerie unter „Vorlesewettbewerb 2018“